27 Mai 2018

Die Zweite gewinnt in Erkner

Mit einem 1:2 Auswärtssieg und den zugehörigen 3 Punkten reiste der 1.FCF II am Freitagabend zurück vom Auswärtsspiel in Erkner gegen den FV Erkner II. Vorher musste man sich aber mächtig strecken, um auf dem guten Rasenplatz den Dreier einzufahren. Vor allem in der ersten Halbzeit schluderten die Frankfurter wieder ein ums andere Mal mit ihren Torchancen. Man hätte da nämlich gut und gerne auch 2 bis 3 Tore machen können. Der Gastgeber hatte auch durchaus 2 Möglichkeiten zum Torerfolg zu kommen...weiter


23 Mai 2018

Artur Aniol schießt die Ü35èr zur Meisterschaft

Am Dienstag musste unsere Ü35 zum entscheidenden Punktspiel beim zweiten der Kreisliga, Blau Weiß Markendorf antreten und sie gewannen das Spiel mit 1:3 und stehen damit als Meister der Kreisliga Mitte fest. Nach 23 Minuten war schon so etwas wie eine Vorentscheidung gefallen, denn bis dahin hatte Artur Aniol den 1.FCF mit einem lupenreinen Hatrick mit 0:3 in Führung geschossen. (5, 9, 23.) Björn Kellers 1:3 in der 69. Minute kam dann doch zu spät als das die Markendorfer noch das Spiel hätten spannender gestalten können. Herzlichen Glückwunsch an unsere Ü35 !!!


23 Mai 2018

F-Junioren gewinnen den 23. Pfingstcup in Hütte

Am Samstag spielten die F-Junioren um den 23. Pfingstcup in Eisenhüttenstadt. Das gut organisierte Turnier wurde mit 12 Mannschaften in 2 Gruppen á 6 Mannschaften ausgespielt. Mit einem 1:1 gegen Wacker 09 Cottbus Ströbitz starteten die F-Junioren in das Turnier. Mit einer guten Mannschaftsleistung siegten die Frankfurter in ihren weiteren Gruppenspielen gegen FC Eisenhüttenstadt I 2:1, FC Eisenhüttenstadt III 3:0, Concordia Britz 2:0 und gegen die Oderkicker mit 6:0...weiter


22 Mai 2018

Dilemma der ganzen Saison

Auch im vorletzten Saisonspiel musste Fußball-Oberliga-Absteiger 1. FC Frankfurt trotz großen Mühens eine knappe 1:2 (0:1)-Niederlage gegen den FC Anker Wismar hinnehmen. Die Gäste präsentierten sich wieder einmal dynamischer, präziser, effektiver. „Ein Spiel, das eigentlich unser Dilemma während der gesamten Serie widerspiegelte“, urteilte FCF-Trainer Peter Flaig und fügte gleich die Gründe an. „Wir spielen meist ordentlich mit, aber der Gegner lebt von unseren Fehlern. Da ist vieles der Jugend, der Unerfahrenheit geschuldet. Und vorn in der gefährlichen Zone sind wir zu umständlich, machen einfache Dinge zu kompliziert.“...weiter


19 Mai 2018

Gute Nachrichten!

Bild vergrößern

Es gibt gute Nachrichten von unserem Bauvorhaben. Am 16.05.2018 ist uns die Baugenehmigung für das Projekt des 1. FC Frankfurt (Oder) E.V.e.V. „ Errichtung eines Rasentrainingsplatzes mit Trainingsbeleuchtung (Flutlichtanlage), Erweiterung der Beregnungsanlage, Ballfangzaun und Modellierung der Außenanlagen“ zugegangen. Baugenehmigung und Baubeginn ist allerdings nicht gleichzusetzen. Unser Projekt wird mit öffentlichen Mitteln gefördert und wir unterliegen damit dem öffentlichen Vergaberecht. Die Erstellung der Leistungsverzeichnisse, öffentliche Ausschreibung und Vergabe wird ca. 2- 2,5 Monate in Anspruch nehmen.
Der Vorstand hat beschlossen, einen symbolischen 1. Spatenstich für dieses Projekt zu veranstalten. Dazu sind natürlich alle Vereinsmitglieder, Freunde und Sponsoren eingeladen. Bei Bratwurst und Bier/Brause werden wir dann über den Bauablauf detailliert informieren. Diese Veranstaltung soll in der letzten Ferienwoche/ 1.Schulwoche des neuen Schuljahres stattfinden. Sobald der genaue Termin feststeht erfolgt die Einladung über Aushänge, Homepage des Vereins sowie der sozialen Medien.
Der Vorstand.


14 Mai 2018

WM 2018 - Deutschland Spiele live

Fans aufgepasst!
Zur Fussball WM 2018 bieten wir einen besonderen Service.
Alle Spiele der Deutschen Mannschaft zeigen wir auf Großbild im Vereinsgebäude des 1.FC Frankfurt.
Bei leckeren Steaks vom Grill und Bier vom Fass kann jeder von euch die Spiele mit deutscher Beteiligung live auf Großbild geniessen.


07 Mai 2018

FCF Frauen gewinnen Auswärts

SV Tauche / Borussia Fürstenwalde - 1.FC Frankfurt 1:4 (0:3)
Ganz in Rot und in prächtiger Spiellaune präsentierten sich die Damen des 1.FC Frankfurt bei Ihrem Gastspiel in Tauche. Auf verkleinerten Spielfeld des gut gepflegten Rasenplatzes des SV Tauche 1921 e.V. bestimmten die Oderstädterinnen jederzeit die Szenerie.In einer fairen und temporeichen Partie gab es bei sommerlichen Temperaturen reichlich Torchancen zu sehen. Bereits in der 3.Minute scheiterte Leonie Schwartz aus Nahdistanz an der Heimtorfrau, welche per Fußabwehr klären konnte...weiter


06 Mai 2018

C-Junioren mit wichtigem Heimsieg

Unsere C-Junioren gewinnen mit 3:0 gegen den VfB Halle und können weiter auf den Verbleib in der Regionalliga hoffen. Allerdings war das ein hartes Stück Arbeit bevor die 3 Punkte wirklich in Sack und Tüten waren. Einige gute Spielzüge wurden einfach nicht in letzter Konsequenz richtig zu Ende gespielt oder der entscheidende Pass kam nicht an. Der FCF investierte viel in dieses wichtige Spiel, denn es mussten unbedingt drei Punkte her...weiter




06 Mai 2018

1.FC Frankfurt II mit 0:2 Auswärtssieg beim MTV

Es war wie angekündigt und erwartet. Der 1.FC Frankfurt II hatte genug zu tun um die drei Punkte beim MTV mitzunehmen. Und wieder hatte das Team um die Trainer Klaus Herpel und Veit Seiring genug Möglichkeiten um nicht nur mit einem 0:1 in die Pause zu gehen. Die Führung hatte schon nach 10 Minuten Miro Dorenburg auf einem sehr harten Platz für Frankfurt besorgt Auch in den zweiten 45 Minuten ergaben sich für den FCF II einige gute Möglichkeiten die aber bis auf einen verwandelten Foulstrafstoß durch Toni Schnürer (56.) nicht genutzt wurden. Und wenn die Altlandsberger, die vor allem nach dem 0:2 immer besser ins Spiel kamen einen durchaus möglichen Treffer markiert hätten..., wer weiß? So aber geht der Auswärtssieg dann trotzdem völlig in Ordnung und war am Ende auch verdient. (f.s.)


06 Mai 2018

E-Junioren in Rudow

Am Dienstag, dem 01.05.2018, folgten die E-Junioren einer Einladung des TSV Rudow 1888 zu einem Turnier mit 20 Mannschaften aus Berlin und Brandenburg, welches als Qualifikationsturnier für den U11 SCHARR NATIONS CUP, einem zweitägigen internationalem Jugendturnier am 09./10.06.2018 in Stuttgart, diente. Die Spiele wurden in vier Gruppen mit je fünf Mannschaften in einer Runde „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Die ersten beiden Teams jeder Gruppe qualifizierten sich für die Finalrunde, welche mit Viertel- und Halbfinale sowie Finale ausgespielt wurde...weiter


15 Apr 2018

II.Männer - Nach Rückstand den Gegner dominiert.

Nach der 4:0 Niederlage in der Vorwoche gegen den Staffelfavoriten Buckow/Waldsieversdorf war die zweite FCF Vertretung auf Wiedergutmachung aus. Neben dem Langzeitverletzten Joe Jurchen, fehlten dem Gastgeber auch Ronny Dzewior, Christian Schneider, Toni Schnürer, Christian Becker, Nils Dochow, Steve Weiss-Motz, Florian Schrape (1.Mä.), Peter Dingeldey und Felix Henschel Verletzungs- bzw. Berufsbedingt. So musste das Trainerteam wieder einmal improvisieren und neben einigen A-Junioren auch auf zwei Ü35èr zurückgreifen. Siggi Reich und Sandro Karkus stellten sich zur Verfügung...weiter


12 Apr 2018

Ü 50er zweimal erfolgreich

Im Derby gegen den FC Union Frankfurt (Oder) landeten die Ü 50er einen 10 : 0 Sieg. Die Tore erzielten König (3), Schnürer (2), Theis (2), Baier, Clemens und Simon. In der Woche darauf (11.04.) folgte ein 13 : 0 gegen FC Eisenhüttenstadt III und somit die erfolgreiche Revanche für die erlittene Niederlage im Pokalachtelfinale. Für die Frankfurter trafen Fischer (5), Simon (3), König (2), Theis, Jäschke und Clemens. Die Ü 50er des 1. FC Frankfurt (O.) schließen damit die Vorrunde der Staffel Süd als verlustpunktfreier Spitzenreiter ab. Nun gilt es in der folgenden Entscheidungsrunde der ersten fünf Mannschaften, diesen Platz zu behaupten, um sich für das Endrundenturnier um den Kreismeistertitel zu qualifizieren. Teilnahmeberechtigt sind die beiden Erstplatzierten der drei Ü 50er Staffeln. (RSt)


07 Apr 2018

C-Junioren mit Heimsieg

Glauben konnte es nach dem Abpfiff noch nicht so richtig jeder der knapp 100 Zuschauer und auch Trainer Thomas Simon das die drei Punkte in Frankfurt bleiben. 25 Minuten lang war es ein durchwachsenes Spiel beider Teams wo man sich Leistungstechnisch egalisierte. Der erste richtig gut vorgetragene Angriff der Cottbusser brachte dann aber Unglücksrabe Scott Will auf den Plan der bei der Abwehr, wo er aber auch hingehen muss leider ins eigene Tor traf. 0:1 (29.) Das war auch der Pausenstand. Die Gäste kamen mit viel Elan auf das Spielfeld zurück und brachten den FCF mehr als ihnen lieb war in Bedrängnis. Aber genau in diese 15 -minütige Drangphase passte die Antwort der Simon-Schützlinge hinein. Leon Vilter (62.) traf zum 1:1. Die Jungs des FC Frankfurt waren noch gar nicht richtig fertig mit jubeln, da unterlief Tom Siegel im Tor ein Fehler und der wurde eiskalt von Energie zum 1:2 genutzt. (63.) In der Folgezeit schluderten die Gäste dermaßen mit ihren Möglichkeiten dass sie dadurch wohl den FCF noch einmal richtig aufbauten. Die Frankfurter gaben jetzt alles, auch mit dem Risiko eines endgültigen KO`s und wurden durch Leon Vieth (68.) mit dem Ausgleich zum 2:2 belohnt. Die Krone im Schlussspurt setzte dann in der Nachspielzeit Leon Vilter mit dem 3:2 Siegtreffer den Gastgebern auf. (f.s.)


07 Apr 2018

Niederlage der 2.Männer

Leider nur mit einem Mini-Kader musste unsere Zweite beim Aufstiegsaspiranten Nr.1, Concordia Buckow Waldsieversdorf antreten. Wegen Arbeit fehlten dem FCF II einige Spieler. Neben dem Langzeitverletzten Joe Jurchen, auch noch Ronny Dzewior (Saison wohl vorbei), Zimmer, Garling und Neumann. So reichte es nicht, dem Gegner wirklich Paroli zu bieten und man trat die Heimreise mit einer 4:0 Niederlage an.


07 Apr 2018

A-Junioren mit Heimniederlage

Schwache Vorstellung bringt deutliche Heimniederlage.
Mit einer indiskutablen Leistung gegen den 9. der Landesliga, OFC Eintracht verlieren unsere A-Junioren mit 1:5. Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 markierte Eryk Piotr Kryjak.


SPONSOREN DES 1.FC FRANKFURT

weitere Sponsoren